Kraftvoller Alltag - für Männer und Frauen

Gezielte und effektive Unterstützung für Ihre persönliche Entwicklung und Stärkung.

Methoden-Mix bestehend aus Coaching-Tools in Verbindung mit Energiearbeit und Entspannungsmethoden.

Beratung und Coaching bedeuten für mich Beziehungsarbeit.
Ich arbeite mit Gesprächsführungstechniken, kognitiven Methoden,
mit systemischen Ansätzen sowie ressourcenorientiert.

Es können alle Themen zur Sprache kommen, die Ihnen wichtig sind – denn die Herausforderungen im Leben sind sehr vielschichtig. Themen wie Konflikte, Unsicherheiten, Stress, Energiemangel, die Beleuchtung prinzipieller Haltungen zu Selbstverwirklichung, Lebenszielen und Erfolg. Aber auch Fragen wie:
Welche Bedürfnisse habe ich? Was ist der nächste passende Schritt für mich? Was will ich? Wer bin ich?

Nach der gemeinsamen Auftragsklärung forschen wir gemeinsam und stecken klare Ziele. Die Lösungen dafür werden von Ihnen gefunden. Das jeweilige Tempo bestimmen Sie dabei. Durch die in der Zusammenarbeit gewonnenen Erkenntnisse ergeben sich in der Regel für Ihren weiteren Weg neue Arbeitsweisen und/oder neue Lebens-Ziele.

„Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es
ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“

Charles Darwin Englischer Naturforscher

Methoden der Energiearbeit

Die Wirkungsweise der Klopftherapie erklärt der Begründer von EFT Gary Craig so:

“Grund aller negativen Emotionen ist eine Störung im Energiesystem des Körpers“. Und weil all unsere körperlichen Schmerzen und Erkrankungen so offensichtlich mit unseren Emotionen verbunden sind, hat sich auch die folgende Behauptung als richtig erwiesen: Unsere ungelösten negativen Emotionen sind der Hauptauslöser für die allermeisten körperlichen Schmerzen und Erkrankungen.“

EFT ist eine sanfte und leicht erlernbare Methode, auch zur Selbstanwendung, um Belastendes, Stress und körperliche Schmerzen in kurzer Zeit abzubauen. EFT ist frei von jeglichen esoterischen und pseudowissenschaftlichen Praktiken und Dogmen. Sie basiert auf modernsten Erkenntnissen aus Psychologie, Neurobiologie und Epigenetik.

Häufig ist es Menschen nicht möglich, ihre beruflichen und privaten Ziele zu erreichen – trotz großer Willensanstrengung. Der Grund dafür sind oft im Unterbewusstsein „abgespeicherte“ hinderliche Grundeinstellungen, Verhaltensmuster und Glaubenssätze.

MindLink setzt genau hier an. Kontraproduktive Grundeinstellungen werden in Verbindung mit der kinesiologischen Armlängen-Reflex-Technik identifiziert und durch positive Wertvorstellungen und produktive Grundeinstellungen ersetzt. Es findet eine direkte Kommunikation mit Ihrem Unterbewusstsein statt. Somit wird Ihr Weg frei gemacht für alle gewünschten Veränderungen in Ihrem beruflichen und privaten Bereich.

Wissenschaftler gehen davon aus, dass frühkindliche Grundprogrammierungen, die u. a. für menschliches Stressverhalten verantwortlich sind, in den Zellen abgespeichert wurden. Die Grundprogrammierungen lassen sich mit der MindLink Methode identifizieren und neu codieren. Es wird Ihnen somit ermöglicht, aus schädlichen, unbewussten Verhaltensmustern auszusteigen und die jeweils angestrebten Ziele binnen kurzer Zeit zu erreichen. Parallel dazu werden sich Ihr physiologischer Gesamtzustand und Ihre Leistungsfähigkeit verbessern.

  • physio = körperlich
  • emotional = gefühlsmäßig
  • energetisch = die Energie als Grundkraft betreffend

Diese ganzheitliche Methode wurde von dem belgischen Quantenphysiker Nand van Ouytsel aus Antwerpen entwickelt. PHEET ist eine Kombination aus Traditioneller Chinesischer Medizin und schamanischer Atemtherapie sowie westlichen Therapiemethoden und moderner Quantenphysik.

Körper, Geist und Seele werden bei der Behandlung in gleichem Maße berücksichtigt und miteinbezogen.

Mit PHEET ist es möglich, ohne jedes Hilfsmittel mit unserem menschlichen „Biocomputer“ zu kommunizieren. Gemeint ist damit unser gesamtes Steuerungssystem in unserem Organismus einschließlich des Unterbewusstseins.

Die Physio-Emotional-Energetische Therapie (PHEET) verbindet die Elemente Körper, Gefühl und Energie und versteht sich als integrativer Ansatz.

Diese Therapieform ermöglicht es, belastende Muster und Blockaden zu erkennen, diese zu klären und aufzulösen.

Die Wirkung ist manchmal unmittelbar spürbar. In der Regel braucht es aber Zeit, bis sich die geänderte Steuerung im Gehirn auf den Körper auswirkt.

Der Begriff „Prana“ stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Lebensenergie„. Die Prana-Heilmethode ist eine Technik und energetische Heilweise, die sehr stark mit der Philosophie der orientalischen Medizin verwurzelt ist und ähnlich wie Akupunktur auf altes asiatisches Wissen über Energiekreisläufe des Menschen zurückgeht. Ist der Körper im energetischen Ungleichgewicht, gilt es den Energiekreislauf des Menschen wieder ins Gleichgewicht zu bringen und körpereigene Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie kann zu einer deutlich rascheren, sanfteren und anhaltenden Genesung führen